HISTORIE

Als jong meisje had ik al plezier aan vervaardigen en ontwerpen van sieraden. Later in mijn
winkel (heb ik niet meer) had ik meer mogelijkheiden om te werken. Er kwamen klanten met kapotte, incomplete of geen aantrekkelijke sieraden zoals kettingen en armbanden. Met mijn ideen worden ze weer goed draagbaar. Ook zijn er soms problemen, waarmee grote sieradenzaken niet bezig willen zijn. Meestal vind ik een oplossing. En zo zijn mijn ideeen ontstaan.

Histoire
Étant jeune je désirais déjà dessiner du bijoux. Longue temps après j’avais un petit magazin (mais ce n
existe plus) avec des bijoux anciennes.Ainsi més idées ont pris naissance: Beaucoup de mes clients désiraient de faire monter de nouveau, changer, completer et réparer leurs colliers etc. Souvent il y étaient des problèmes, avec lesquelles souvent les
propriétaires des grandes magazins ne veulent pas perdre leurs temps avec ces problèmes “ca ne vaut pas la peine”. Moi je trouve souvent une possibilité practicable.

History
Being young I already was interested in designing jewellery. Then years later I was the owner of a shop, where I offered antiques, ancient en second hand jewellery, but I finished the shop. My ideas are originating from this: Lots of customers wished to have their naklaces and other jewellery renewed, repaird, completed and changed. They sometimes had problems, and the owners of bigger shops were not amused in making works, requiring too much time. “It doesn`t pay”.
I nearly always find a possibility.

Historie
Als ich noch sehr klein war, hatte ich den Wunsch, Schmuck selbst zu entwerfen und anzufertigen. Jahre später war ich dann Besitzerin eines kleinen Geschäfts für Antiquitäten und alten sowie gebrauchten Schmuck, aber das habe ich aufgegeben. Und so war meine Idee zu dieser Seite entstanden: Mit der Zeit kamen viele Kunden zu mir, um ihre Ketten neu aufziehen zu lassen, zu verändern, zu komplettieren oder auch zu verschönern. Aber es kamen auch diejenigen zu mir, die Probleme bei ihrem Schmuck hatten und von Juwelieren und anderen, denen bestimmte Arbeiten wohl zu zeitraubend sind, weggeschickt wurden mit dem Kommentar "lohnt sich nicht". Mit einem bischen guten Willen habe ich meistens eine gute Lösung gefunden.